Vorbereitung auf die entscheidende Phase // Neues Wurftraining

 
Wurftraining im Handball

Wurftraining im Handball


So langsam geht es mit den Damen des TuS Jahn Hollenstedt in die entscheidende Phase. Nach drei unerwarteten Kantersiegen, geht es nun in die Osterpause und ich stehe vor der Entscheidung das Training noch einmal anzuziehen oder auch den Kopf mal wieder frei zu bekommen. Im April stehen dann die entscheidenden Partie auswärts gegen den SVG Celle II und zu Hause gegen den TuS Bergen und die HSG Heidmark an. Bei Celle weiß man nie, wie viele Spielerinnen aus der ersten Liga mit antreten und Heidmark und Bergen sind die beiden Teams, denen wir uns in der Hinrunde geschlagen geben mussten.

Durch ein Gespräch mit einem Trainerkollegen bin ich zu dem Entschluss gekommen, es zumindest lockerer angehen zu lassen. So ist es eine Einheit weniger diese Woche und nicht so intensiv wie zuletzt. Einen weiteren freien Tag gönne ich der Mannschaft Gründonnerstag, wenn nicht ausgerechnet dort ein Trainingsgegner zusagt. Ansonsten versuche ich etwas Abwechslung in das Training zu bringen, sodass wir dann mit frischem Kopf in die entscheidenden sechs Spiele gehen können.

Neues auf der Seite

Die Trainingssuche nimmt Formen an. Einzig die Hallengröße macht noch Probleme und gibt nur exakte Suchergebnisse an, aber das bekomme ich in den nächsten Tagen sicher in den Griff. Des Weiteren habe ich einen Amazon-Affiliate Shop installiert mit Produkten, die ich im Trainingsalltag nutze. Ich werde die Produkte demnächst vorstellen und einmal ausführliche Tests dazu schreiben. Außerdem habe ich die die Übersichtsseite zum Handballtraining überarbeitet, sodass man schneller Parameter erkennen kann. Was haltet ihr davon?

Wurftraining und T-Ball-Varianten

Leider bin ich nicht dazu gekommen, so viele Einheiten online zu bringen. Daher gibt es nur ein paar neue Varianten zum T-Ball, die sich aus dem zahllosen Spielen mit meiner E-Jugend ergeben haben.

Hinzukommt einmal ein einfaches Wurftraining im Handball mit vorgeschalteter Beinarbeit, das sich gut in einer Hälfte durchführen lässt:

Wurftraining im Handball mit Beinarbeit

Da die Seite nun weitestgehend technisch alle Voraussetzungen hat, die ich von ihr erwarte, geht es nun darum deutlich schneller mehr Inhalte für euch zu produzieren. Als nächstes stehen einmal komplette Trainingseinheiten auf meiner Agenda.

       

About The Author

Ich bin Lars Dammann. Selbstständiger Handball-Trainer und seit 2014 im Besitz der A-Lizenz des DHB. In diesem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen im Handball. Des Weiteren möchte ich anderen Trainern Trainingsinhalte und Übungen an die Hand geben.

Leave A Comment

Trainingssuche

 
Typ
Alterklasse
Anzahl
Halle
Leistungsklasse

Letzte Beiträge

 
Technikschulung in der B-Jugend
 Bereits 2018 stellte Trainer Steffen Birkner (HSG Blomberg Lippe) im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung in Hollenstedt mit einer männlichen C-/B-Jugend ein Techniktraining vor, das insbesondere auf die Wurfhaltung im Handball (Schlagwurf und Sprungwurf) und das richtige Angreifen des Tores eingeht. Daraus resultiert ein effektives Wurftraining für C- und B-Jugendliche.
Angriffsschulung in der D-Jugend
 Im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung 2019 hat Frank Hamann Angriffsschulung im D-Jugendalter im Handball vorgestellt. Ihr findet das Video nun in meinem YouTube Kanal. Er stellt neben einer umfangreichen Erwärmung in spielerischer Form, ein Passkontinuum und die Schulung des 1-gegen-1 vor. Außerdem war er so freundlich uns seine Präsentation, die er im Vorwege gehalten
Angriffsschulung in der B-Jugend
 Im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung hat Bundesliga Trainer Dirk Leun (Buxtehuder SV) das Thema Angriffsschulung in der B-Jugend vorgestellt. Er ging dabei auf den Gegenstoß und die Kooperation mit dem Kreisspieler ein. Ihr findet das Video hier oder in meinem YouTube Kanal:
Erwärmung vor dem Spiel
 Ich stelle euch einmal meine Erwärmung vor dem Spiel einer männlichen B-Jugend in der Oberliga HH/SH vor. Teile habe ich aus der 3. Liga Saison mit meiner Damenmannschaft übernommen. Andere Teile habe ich wiederum bei anderen Mannschaften gesehen und für mich adaptiert. Die Erwärmung dauert ca. 35 Minuten. Ihr findet hier das gesamte PDF: In
Endlich wieder was im Blog – Videosektion online
 Viel zu lange lag mein Blog brach oder ich habe ihn einfach aufgeschoben. Grund hierfür waren zum einen meine eigene Textildbedruckung, die mehr Arbeit zu Beginn kostete als erwartet. Des Weiteren stellte der Aufwand im ersten Jahr in der 3. Liga mit den Hollenstedter Frauen ebenfalls deutlich mehr Aufwand dar, als ich selbt zunächst dachte.
Urlaub vorbei – endlich eine komplette Einheit
 Malle ist nur einmal im Jahr So die Abschlussfahrt nach Cala Ratjada ist beendet. Man etliche Mannschaften dort wie die Herren Detmold, den TuS Esingen, Freunde aus Fredenbeck, die Damen des SVG Celle und und und… es hat wirklich Spaß gebracht, doch danach braucht man fast Urlaub vom Urlaub. Und zwei Wochen steht dann noch

Über Handball Pro

 

Handball Pro ist ein Blog zum Thema Handballtraining und dem Alltag eines Handballtrainers.

Kontakt Info

 

Bei Fragen meldet euch einfach

Email: kontakt@handball-pro.de
Hollenstedt
Impressum
Datenschutz