Endlich wieder was im Blog – Videosektion online

 

Viel zu lange lag mein Blog brach oder ich habe ihn einfach aufgeschoben. Grund hierfür waren zum einen meine eigene Textildbedruckung, die mehr Arbeit zu Beginn kostete als erwartet. Des Weiteren stellte der Aufwand im ersten Jahr in der 3. Liga mit den Hollenstedter Frauen ebenfalls deutlich mehr Aufwand dar, als ich selbt zunächst dachte. Dennoch war es eine tolle Erfahrung mit einer tollen Mannschaft, die sich trotz zahlreicher Niederlagen nicht hat unterkriegen lassen und gegen Ende der Saison noch für die ein oder andere Überraschung sorgen. Auch wenn es gelang sportlich die Klasse zu halten entschied man sich seitens des Vereins für einen Rückzug in die Oberliga Niedersachsen und einen Neubeginn. Nicht zuletzt auch weil ich den Verein bereits im Winter über meinen Wechsel zum Buxtehuder SV informierte. Ich wünsche diesem tollen Team, erneut den Erfolg den es sich verdient hat und bin mir sicher, dass sie schnell wieder ein Wörtchen oben mitreden.

Beim Buxtehuder SV trat ich dann im Sommer meinen Posten als Jugendkoordinator und Verantworlicher für den weiblichen Leistungsbereich an. In einem solchen Verein zu arbeiten und professionelle Strukturen hautnah zu erleben, war schon immer ein Traum und birgt zahlreiche neue Erfahrungen. Ich freue mich für diesen Verein nun arbeiten zu dürfen und hoffe auf viele erfolgreiche Jahre.

Doch soll dieser Blog auch nicht zu kurz kommen. Während es mir gelang auf meiner Facebook Seite immer wieder ein paar Videos zu verlinken und sie aktiv zu halten, verwaiste der Blog zu sehr. Doch ich habe noch zahlreiche Ideen um Trainer hier weiterhin Inhalte für das Handballtraining zu bieten. Unteranderem ist nun eine Videosektion online, die zu den wichtigsten Themen bewegte Bilder bereitstellt. Die meisten Videos werden von YouTube stammen. Jedoch fand ich eine thematische Ordnung sinnvoll, wenn man sich gerade mit einem bestimmten Thema beschäftigt. Die Videos sind in verschiedenen Sprachen, jedoch versteht man schnell was das Ziel der Trainer ist und kann zahlreiche Einflüsse und Ideen für das eigene Handballtraining mitnehmen.

Des Weiteren habe ich meinen Affiliate Shop mal wieder aufgeräumt und ergänzt um ein paar weitere Trainingsbücher aus dem Handball. Weitere Produkte, die man als Trainer gebrauchen kann, werden demnächst Einzug halten.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß mit der Seite!

       

About The Author

Ich bin Lars Dammann. Selbstständiger Handball-Trainer und seit 2014 im Besitz der A-Lizenz des DHB. In diesem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen im Handball. Des Weiteren möchte ich anderen Trainern Trainingsinhalte und Übungen an die Hand geben.

Leave A Comment

Trainingssuche

 
Typ
Alterklasse
Anzahl
Halle
Leistungsklasse

Letzte Beiträge

 
 Durch die Corona Pandemie sind wir nun alle gezwungen zu Hause zu trainieren. Daher stelle ich euch einmal meine Kraft- und Laufpläne zur Verfügung, die meine D- und meine C-Jugend vom Buxtehuder SV in den ersten 3 Wochen der Quarantäne durchführen. Ihr dürft sie gerne verwenden. Die Läufe landen gesammelt in einer Excel Tabelle, um
 Bereits 2018 stellte Trainer Steffen Birkner (HSG Blomberg Lippe) im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung in Hollenstedt mit einer männlichen C-/B-Jugend ein Techniktraining vor, das insbesondere auf die Wurfhaltung im Handball (Schlagwurf und Sprungwurf) und das richtige Angreifen des Tores eingeht. Daraus resultiert ein effektives Wurftraining für C- und B-Jugendliche.
 Im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung 2019 hat Frank Hamann Angriffsschulung im D-Jugendalter im Handball vorgestellt. Ihr findet das Video nun in meinem YouTube Kanal. Er stellt neben einer umfangreichen Erwärmung in spielerischer Form, ein Passkontinuum und die Schulung des 1-gegen-1 vor. Außerdem war er so freundlich uns seine Präsentation, die er im Vorwege gehalten
 Im Rahmen der Trainer- und Lehrerfortbildung hat Bundesliga Trainer Dirk Leun (Buxtehuder SV) das Thema Angriffsschulung in der B-Jugend vorgestellt. Er ging dabei auf den Gegenstoß und die Kooperation mit dem Kreisspieler ein. Ihr findet das Video hier oder in meinem YouTube Kanal:
 Ich stelle euch einmal meine Erwärmung vor dem Spiel einer männlichen B-Jugend in der Oberliga HH/SH vor. Teile habe ich aus der 3. Liga Saison mit meiner Damenmannschaft übernommen. Andere Teile habe ich wiederum bei anderen Mannschaften gesehen und für mich adaptiert. Die Erwärmung dauert ca. 35 Minuten. Ihr findet hier das gesamte PDF: In
 Viel zu lange lag mein Blog brach oder ich habe ihn einfach aufgeschoben. Grund hierfür waren zum einen meine eigene Textildbedruckung, die mehr Arbeit zu Beginn kostete als erwartet. Des Weiteren stellte der Aufwand im ersten Jahr in der 3. Liga mit den Hollenstedter Frauen ebenfalls deutlich mehr Aufwand dar, als ich selbt zunächst dachte.

Über Handball Pro

 

Handball Pro ist ein Blog zum Thema Handballtraining und dem Alltag eines Handballtrainers.

Kontakt Info

 

Bei Fragen meldet euch einfach

Email: kontakt@handball-pro.de
Hollenstedt
Impressum
Datenschutz