Eine einfache Übung zur Verbesserung des Gegenstoß im Handball, die sich auf das 2 gegen 2 beschränkt.

Aufbau


 Die Spieler starten in einer Hälfte von den beiden Außen- und Halbpositionen. Eine Halbposition besitzt Bälle. An der Mittellinie steht der Trainer oder ein Anspieler. Auf jeder Seite zeigen an der Mittellinie zwei Hüttchen den Laufweg und in der anderen Hälfte ist der Spielraum durch Hüttchen oder Ähnliches begrenzt.

Gegenstoß 2 gegen 2

Ablauf

RR spielt den Ball auf den Torwart, was das Startsignal für alle Spieler ist. Danach erhält er den Ball vom Torwart zurück und kreuzt mit RL noch vor der Mittellinie. RL spielt dann zum Anspieler und beide Spieler orientieren sich in die Abwehr. Die beiden Außenspieler starten zur Mittellinie und umlaufen zunächst das äußere und dann das innere Hüttchen. Sie erhalten den Ball vom Anspieler und spielen dann 2 gegen 2 im begrenzten Raum.

Variation

Nach Abschluss wird noch einmal 2 gegen 2 in die andere Richtung gespielt.

 
       

About The Author

Lars Dammann

Ich bin Lars Dammann. Selbstständiger Handball-Trainer und seit 2014 im Besitz der A-Lizenz des DHB. In diesem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen im Handball. Des Weiteren möchte ich anderen Trainern Trainingsinhalte und Übungen an die Hand geben.

Leave A Comment

Wer schreibt hier?

 

Lars Dammann Handball ProIch bin Lars Dammann. Selbstständiger Handball-Trainer und seit 2014 im Besitz der A-Lizenz des DHB.

In diesem Blog schreibe ich über meine Erfahrungen in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen im Handball. Des Weiteren möchte ich anderen Trainern Trainingsinhalte und Übungen an die Hand geben.

Trainingssuche

 
Typ
Alterklasse
Anzahl
Halle
Leistungsklasse

Amazon

 

Kategorien

 

Über Handball Pro

 

Handball Pro ist ein Blog zum Thema Handballtraining und dem Alltag eines Handballtrainers.

Kontakt Info

 

Bei Fragen meldet euch einfach

Email: kontakt@handball-pro.de
Hollenstedt
Impressum
Datenschutz